Tourbook Al Carbon

Radteam Leopoldschlag live on tour
 

Letztes Feedback

Meta





 

Der Tag der Pässe - der Reisepässe

Montag, 9. Mai 2016Der Tag der Pässe – der ReisepässeNach einer eher unruhigen Nacht (wer kann schon ordentlich in einem Liegewagon schlafen) beginnt die Vorbereitung auf die Tour. Die mitgenommenen Gebäcksstücke (Kornspitz) müssen eingenommen werden und daher ist der Bauch, zum Zeitpunkt der Frühstückspräsentation (tutti completti), bereits prall gefüllt. Aber es ist wie beim Rucksack – man meint, er ist bereit voll und dennoch findet sich noch ein Plätzeli (schweizerisch). Die Tour beginnt in Bregenz, vorbei an der Seebühne. Entlang des Bodensees auf der Schweizer Seite führt die Route immer weiter nach Westen – bis nach Stein am Rhein, einer sehenswerten Kleingemeinde. Der Marktplatz ist gesäumt mit prächtig bemalten Hausfassaden. Die Tour führt weiter nach Büsingen (deutsche Enklave in der Schweiz) und zum nächsten Highlight: Der Rheinfall ist auf jeden Fall kein Reinfall: . Der mengenmäßig größte Wasserfall Europas zeigt mit lautem Getöse seine Show. Auch die Carbonis sind begeistert und benötigen ein Seidl Fanta zur vollen Erkennung. Anschließend werden die Temperaturen wärmer (heißer), aber die Suche nach einem Jausen-Lokal immer schwerer. Akku leer, Gegend leer, Wasserflaschen leer, Burschen leer. Montag ist Sperrtag – dürfte hier so ein Grundgesetz sein. Aber letztendlich wird alles geschafft: Nach 166 km und jeder Menge Höhenmeter (Pass Faulenfürst auf 1.031 m) wird im Hotel Mutzel in Schluchsee Quartier bezogen. Nicht ohne vorher der Brauerei Rothaus und seinem Braustüberl einen Besuch abzustatten. Es ist auch der Tag der (persönlichen) Grenzüberschreitungen: Gerald stellt mit 166 km Tagesleistung einen persönlichen Rekord auf. Und die Anzahl der Grenzübertritte (sechs an der Zahl) ist auch nicht alltäglich.

10.5.16 07:43

Letzte Einträge: Bodensee unter Wasser, Tour Breslau - Tag 1, Tour Breslau Tag 2 - Willkommen in Polen, Tour Breslau - Tag 4 - Goodbye Polen - wir sind wieder "Zuhause", Tour Breslau Tag 5 - Im Osten nichts Neues, Tour Breslau Tag 6 - Willkommen Zuhause

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen